Sila-Gebirge

Beschreibung

DIE GROSSE SILA

Eindrucksvolle Hochebene mit Pinienwäldern, Pappeln und Buchen, Lebensraum für Raubvögel, Rehe, Eichhörnchen und den Apenninen-Wolf.

DIE KLEINE SILA

Hochebene mit diversen Nadelbäumen und einer Vielfalt von Blumen und Tieren. Bedeutend ist das Gebiet auch für seine Hirsch- und Damwildzucht.